Was ist VOCALOID?

Virtuelle Stars aus purem Licht.
Erfahre mehr, wieso eine Software schon mehrere Millionen Musik Fans weltweit begeistert.

Los gehts!

Die VOCALOID Software

Vocaloid ist ein Software-Synthesizer (elektronisches Musikinstrument) zur Erzeugung künstlichen Gesangs, entwickelt von Yahama Corporation und ist mit der ersten Version 2004 auf dem Markt erschienen. Die Software ermöglicht es dem Benutzer durch einfache Eingabe des Textes und Bestimmung der Tonlage und Noten computergenierten Gesang zu erzeugen. Von echten Menschen aufgenommene Stimmmen dienen dabei als Grundlage der verschiedenen VOCALOID-Stimmendatenbanken. Anfangs gab es nur japanische Stimmen, doch mittlerweile ist VOCALOID in vielen verschiedenen Sprachen erhältlich. Der Erfolg der Sofware stellte sich aber erst ein, als die japanische Firma Crypton Future Media damit begann, den VOCALOID einen Charakter im Anime/Manga-Stil zu geben.

Doch warum dieser Hype um VOCALOID und vor allem wer ist Hatsune Miku über die alle reden?

Wer ist Hatsune Miku

Hatsune Miku ist der wohl bekannteste VOCALOID. 2007 von Crypton Future Media entwickelt, sorgte sie mit ihren auffälligen türkisen Haaren und ihrem Schulmädchenoutfit schnell für Aufmerksamkeit im Internet. Ihre Videos verbreiteten sich schnell auf Videoplattformen wie YouTube und NicoVideo und sorgten für eine rasant wachsende Fangemeinde auch außerhalb Japans.

  • VOCALOID Versionen

    Mittlerweile gibt es drei Generationen der VOCALOID Software. Hatsune Miku war der erste VOCALOID der zweiten Generation und hat dadurch eine 01 auf ihrem linken Arm.

  • Künstlicher Gesang, echte Künstler

    Die Stimmen der VOCALOID werden zwar vom Computer erzeugt, aber die Menschen hinter den Liedern und Videos sind reale Musiker und Künstler.

  • Kein Anime/Manga

    Auch wenn viele es wegen dem Zeichenstil erst einmal vermuten, ist VOCALOID kein Anime oder Manga.

Die Community

Die kreative Community die sich um VOCALOID herum gebildet hat, arbeitet gemeinsam daran, Lieder, Musikvideos, Zeichnungen und vieles mehr zu erstellen und miteinander zu teilen.

Komponieren

VOCALOID ist nur das Program welches den Gesang erzeugt. Die Lieder in denen die VOCALOID benutzt werden, sind von Menschen komponiert, produziert, aufgenommen und gemischt. Man spricht hierbei von Producern (P).

Animieren

Zu vielen Musikstücken, in denen die VOCALOID Software benutzt wird, gibt es aufwändig produzierte Musikvideos, mit genialen 2D bis 3D Animationen. Die benutzten Zeichnungen und 3D Modelle sind von Künstlern aus aller Welt erstellt.

Hören & Inspieren

Ist ein Musikstück fertig, hören und sehen es sich zahlreiche VOCALOID Fans an, lassen sich dadurch zu eigenen Projekten inspirieren, erstellen Remixe von den Liedern oder singen auch in ihrer Sprache übersetzte Fancover.

Verbreitung

VOCALOID ist mittlerweile keine nerdige Kultur mehr. Die Anzahl der Fans weltweit steigt gewaltigt. VOCALOID Stars wie Hatsune Miku haben es bereits auf die große Bühne geschafft und das auch außerhalb Japans. Große Pop-Stars nehmen den VOCALOID Trend schon auf, so war Hatsune Miku bereits Vorband bei der Amerika Tour 2014 der amerikanischen Popikone Lady Gaga und EDM Musiker Porter Robinson benutzte den VOCALOID "AVANNA", um den Song "Sad Machine" zu produzieren.

Vocaloid-World.de

Willst du mehr erfahren und auf dem neusten Stand bleiben, dann ist Vocaloid-World deine News-Webseite. Hier findest du Neuigkeiten, ein wöchentliches Musikranking und einen Chat rund um das Thema VOCALOID.